Herzlich Willkommen im Seebad Rust

 

 

Eislaufen am Neusiedler See

 

Wenn es lang genug kalt ist friert der Neusiedler See in den Wintermonaten fast vollständig zu und wird mit mehr als 300 km² zur größten frei zugänglichen und, wie viele Gäste bestätigen, wohl auch schönsten Natureislauffläche Mitteleuropas. Das sanfte Knirschen unter den Kufen, die Weite des Steppensees, nur der dichte Schilfgürtel als natürliche Begrenzung – Eisläufer erwartet hier ein unvergleichliches Naturerlebnis.

 

Der Neusiedler See ist nicht zugefroren. 

 

Wetteraussichten

 

Wir informieren Sie laufend und unsere Wetterkamera direkt im Seebad Rust überträgt aktuelle Bilder:

 

 

 

Die Eisfläche im Seebad Rust ist leicht zu erreichen,  Parkplätze, Sitzbänke zum Anziehen der Schlittschuhe sind vorhanden. Wenn Sie keine Schlittschuhe dabei haben, können Sie welche im Shop ausborgen. Und wenn Sie nach der Bewegung in der frischen Luft Hunger haben, können Sie sich im Seerestaurant stärken und dabei den Ausblick auf den See und auf die Winterlandschaft genießen.

 Da es um eine Natureisfläche handelt, müssen einige Regeln unbedingt beachtet werden:

 

  • Stehen bleiben in Gruppen sollte vermieden werden,
  • dunklen und nicht befahrenen Stellen sowie
  • Schilfnähe ausweichen.

 Das Betreten der Eisfläche des Neusiedler Sees erfolgt auf eigene Gefahr!

 

 

Besuchen Sie uns auf Facebook! 

 

Zimmeranfrage

Onlinebuchung